30 Jahre Yoga und Meditation von 1987 – 2017

Dražen Cafuk (*1967)

Yogalehrer BDY / EYU / IMY, Ergotherapeut und ENERGY COACH IMY .

1987 erste Yogapraxis bei Rückenschmerzen mit direkten Erfolg

Seit 1992 Yogaunterricht bei Ingeborg Fiegle, Stuttgart
Studium des Yoga und Buddhismus bei westlichen, indischen und tibetischen Lehrern

1994 – 1998 Ausbildung zum Klangschalentherapeut

1999 – 2004 Ausbildung an der Yoga Akademie Stuttgart zum Yogalehrer BDY / EYU im Yesudian Stil, Winiyoga und Iyengaryoga

2002 – 2005 Ausbildung zum Ergotherapeuten

2002 Fortbildung Jin Shin Jyutsu

2005 Gründung des Yoga Centrums Cafuk
Institut für Integrative Medizin und Yoga IMY

Seit 2005 Kursleiter in der Prävention für Kinder, Jugendliche, Erwachsene mit Förderung der Krankenkassen für Hatha-Yoga, Tibetisches Yoga, Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung und Wirbelsäulengymnastik für Privatpersonen, Krankenkassen und Unternehmen.

Seit 2005 Tätigkeit als Ergotherapeut:
– Behandlung neurologischer, orthopädischer und psychiatrischer Erkrankungen bei Erwachsenen im Rahmen von Hausbesuchen, Seniorenheim- und Klinikaufenthalten

– Befunderhebung, Testung und Therapieplanung und Therapie für Kinder und Jugendliche mit Lernschwierigkeiten, Verhaltensauffälligkeiten und Anpassungsstörungen, Ängsten, ADHS / ADS, Lese- und Rechtschreibschwäche, Dyskalkulie, Entwicklungsverzögerungen, Autismus und Mutismus

– Arbeit mit Hochbegabten, Vorschulkindern Entspannungs – und Konzentrationstraining

– Förderung und Prüfungsvorbereitung lernbehinderter Jugendlicher in der Berufsausbildung

2006 – 2007 Dozent in der Ausbildung von Sportmedizinern beim Sportärztebund

Seit 2007 Ausbildung von Yogalehrern IMY im Einzelunterricht

2008 – 2010 Ausbildung zum Lehrer für Tibetisches Heil-Yoga, Tumo und Tsa Lung nach Yeshe Tsogyal und Guru Rinpoche

2011 – 2013 Fortbildungen im Gruppen- und Einzelunterricht im Bereich mentales Heilen / energetisches Coaching

2012 Gründung der Privaten Praxis für Ergotherapie Cafuk in Kaiserslautern
Behandlung von: akuten Schmerzen, chronischen Krankheiten, Suchterkrankungen, Ängsten, Trauma, ADHS, Unruhe, Schlafstörungen, beruflichen Problemen, Beziehungsproblemen, Depressionen, Burn out uvm.

2017 Kontinuierliche Weiterentwicklung der Yogapraxis durch Achtsamkeitstraining, der ergotherapeutischen Behandlungen in meiner privaten Praxis und der Yogalehrerausbildungen. Erweiterung der betrieblichen Gesundheitsvorsorge mit Hatha-Yoga in der Region Kaiserslautern.

Staatsexamen Ergotherapie

BDY Zeugnis

Zertifikat für Hatha-Yoga Kurse nach Deutschem Standard für Prävention